Review

Hallucination Company spielt Hansi Lang – 11.01.20

„WIR“ zelebrieren wie jedes Jahr HANSI LANG und seine Musik.

Von „Real-Stadt“ bis „Keine Angst“ von „Ich will wieder gut sein“ bis zur „Fräulein Josephine“ geigen wir uns durch Hansis musikalisches Deutsch-Programm. Wir widmen uns aber auch dem musikalischen Ende seiner Laufbahn dem: SLOW CLUB.

Vor unfassbaren elfeinhalb Jahren ist der einzigartige und wunderbare HANSI LANG von uns gegangen und wir zelebrieren auch heuer wieder sein Werk, seine Musik, sein Leben.

Mit dabei natürlich alle Hits und Klassiker seines großartigen Schaffens, von den frühen Anfängen bis zum SLOW CLUB gegen Ende seiner Laufbahn.

Mit dabei:
Wickerl Adam, Andy Baum, Tini Kainrath, Birgit Denk, Anzo Morawitz, Peter Dürr + Überraschungsgast!

Die Band:
Thomas Rabitsch, Polio Brezina, Wolfgang Luckner, Erich Buchebner, Lukas Filz, Manfred Franzmeier, Markus Bratusa, Zebo Adam

Einlass: 19:30
Beginn: 20:00